FASHION

F(IVE)ALL MUST-HAVES

Langsam wird es kühler bei uns- ein frischer Wind weht und die ersten, bunten Blätter fliegen umher. Uns erwartet eine neue Jahreszeit, der Herbst.
Ich freue mich auf den Herbst(obwohl ich ein absolutes Sommerkind bin) und hoffe auf schöne sonnige Herbsttage, die zu einem Spaziergang einladen. Um für die neue Jahreszeit gut gewappnet zu sein, zeige ich euch heute 5 Fashionteile auf die ich diesen Herbst garantiert nicht verzichten kann.

Loafers sind die perfekten Schuhe für warme, sonnige Herbsttage, denn die kalten Regentage werden sicher nicht lang auf sich warten lassen. Da ich (für meine Begriffe) sowieso Ewigkeiten dicke Socken und Stiefel tragen muss, nutze ich die wärmen Tage gern noch etwas aus! Mein Loafers-Favorit sind definitiv die schwarzen mit Fransen/Schnalle, aber auch eine Variante in der Farbe Bordeaux kann ich mir super im Herbst vorstellen!

Patches findet man aktuell nahezu überall, auf allen möglichen Kleidungsstücken. Ich finde diesen Trend klasse und bin ein Fan davon, so seine Kleidungsstücke optisch aufzuwerten oder zu personalisieren- dabei findet sicher jeder sein Lieblingsmotiv! Ich bevorzuge dabei Patches auf Jeans oder Jeansjacken. Ein paar weitere Favoriten findet ihr unten:

Dunkle Lippen sind derzeit super angesagt- und mit dunkel sind hierbei keine roten Lippen gemeint, sondern Braun, Blau oder Aubergine. Ich finde diesen Trend an sich war ganz cool, allerdings gar nicht für den Alltag geeignet. Das liegt aber vielleicht auch daran, das man den Anblick von Blauen Lippen einfach nicht gewohnt ist? Was meint ihr? Ich empfand Anfangs schon ein Dunkelrot als sehr gewagt und auffällig, jetzt allerdings trage ich es sehr, sehr gern. Aus diesem Grund zählen dunkle Lippenstifte zu meinen Favoriten für den Herbst- weil roter oder beeriger Lippenstift einfach perfekt in diese Jahreszeit passen.

Die Lederjacke gelangt wohl nie aus der Mode- dies ist meiner Meinung nach völlig berechtigt. Denn sie ist ja wirklich ein totaler Allrounder, sie lässt sich vielfältig kombinieren und wertet sofort jedes Outfit auf. Auch im Herbst ist sie praktisch, da sie super zu den Übergangstemperaturen passt und mit einem Schal zusammen jedes Basic-Oberteil aufwertet. Apropo Schal? Kommen wir zum nächsten und letzten Teil!

Ein Schal– überlebenswichtig für Frostbeulen wie mich. Ich trage im Herbst/Winter einfach immer einen übergroßen Schal, welcher warm hält und nebenher ein schönes Accessoire ist, wie bereits oben erwähnt. Bei der riesigen Auswahl an Schals ist sicher auch für jeden etwas dabei.

Und, was ist dein liebstes Herbstteil? 

  • LIFESTYLE: WARUM WASSER SO WICHTIG FÜR UNSEREN KÖRPER IST + WIE MAN MEHR TRINKT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.