MONATSRÜCKBLICK

MONATSRÜCKBLICK #JUNI // BLOGNEUSTART, SOMMERZEIT, CIAO WEIßHEITSZÄHNE

Der Juni ist vorbei. Und die Hälfte des Jahres 2017. Ungaublich.
Diesen Monat war vor allem auf dem Blog viel los oder besser gesagt: viel neu. Denn ich wagte einen kleinen Blogneustart nach einer längeren Pause. Zudem war es so schön sommerlich- Zeit um die warmen Tage auszukosten. Außerdem stand für mich eine unangenehme Weißheitszahn-OP an. Bäh! In diesem Monatsrückblick erzähle ich euch alles aus den vergangenen Tagen und meine monatlichen Favoriten.

Gaaanz viel Sommer. Ich habe die warmen Tage wirklich draußen genossen und gleichzeitig fleißig neuen Content für den Blog produziert! Außerdem war ich ein wenig shoppen (Sale!), meine Lieblingsteile findet ihr wie immer ganz unten! Zudem stand ein wenig Kultur an der Tagesordnung: ein Besuch im Kloster und ein paar Ausstellungen. Gerade den Besuch im Kloster empfand ich alles spannend- ich kann mir das Leben dort einfach nicht vorstellen.

Über meinen kleinen Blogneustart, denn ich habe in letzter Zeit viel über den Blog (und über mein Instagram) nachgedacht- was möchte ich erreichen? Wie kann ich kontinuierlich am Ball bleiben? Was möchte ich verändern? Ich hoffe das ich nach dieser Zeit einen guten Plan für mich und meinen Blog entwickelt habe und euch ab sofort mit tollem Content versorgen kann. Übrigens hatte ich schon tolle Kooperationen mit coolen Marken und ich bekam ganz viele liebe Kommentare von euch! Herzlichen Dank♥

 

Da es nun ja endlich sommerlich warm geworden ist und der Sale läuft, habe ich natürlich auch einige coole Teile geshoppt. Vorallem süße Sommersachen wie ein Jeansrock, Shorts und ein Oberteil sind in meinen Kleiderschrank gewandert. Aber auch ein paar süße Armbändchen. Momentan bin ich noch auf der Suche nach ein paar tollen Sandalen und (mal wieder!) nach einer guten Jeans. Wo kauft ihr denn immer eure Jeans? Habt ihr Tipps für mich?

Apropos Shopping, ich habe noch einen Rabattcode für euch: bei blvckletter bekommt ihr mit „carisity10“ 10% Rabatt.

 

 

Momentan bin ich super happy. Über den Sommer (meine Lieblingsjahreszeit!) und über meinen Blog. Momentan habe ich so viele Ideen und ich freue mich sie hier umzusetzen. Ich freue mich auf euer Feedback und auf die kommende Zeit. Ich bin gespannt wohin mein Blog mich führt!

Momentan höre ich sehr gerne ältere Musik- besonders aus den 80ern, oftmals findet man auch einen tollen Remix von diesen Liedern. Sehr gern mag ich zum Beispiel diesen vom Lied Hypnotic Tango. Die Originale sind meistens aber auch cool! Zudem höre ich gern einfach eine Indie-Playlist von YouTube.

WEITERE FAVORITEN:
Where I Wanna Be (Pegato Remix) – Arizona
Pieces – Tanlines
Despacito – Luis Fonsi (So ein tolles Lied für den Sommer- ich finde spanische Musik generell toll:) Hoffentlich geht es mir nicht so schnell auf die Nerven, im Radio kommt es schon zu oft, oder?)

 

Ja über dieses Thema wurde schon oft berichtet und noch öfter genörgelt, dennoch spreche ich es an: Instagram. Instagram ist eine tolle App- ich liebe den Austausch und erfreue mich jeden Tag über liebe Kommentare. Aber es macht mich sauer, das kaum jemand meine Bilder sind, nur weil ich mal „kurz“ abwesend war. Schließlich haben mich all die Leute immernoch abonniert, also sollten sie auch meine Fotos sehen. Nein, da werden (mir geht es genau so!) nur riesige Accounts und Werbeanzeigen im Feed angezeigt. Und dann findet man meine Bilder nichtmal mehr unter den verwendeten Hashtags- blöd! Ich frage mich manchmal echt warum ich mir so viel Mühe gebe, wenn sich andere ihre Follower einfach nebenbei kaufen und so „erfolgreich“ werden.

Eine Zeit lang sah es schwierig aus mit dem Essen- Danke liebe Weißheitszähne (die mussten nämlich raus!). In diesen Tagen gab es fast nur Suppe. Den restlichen Monat habe ich ganz viel Obst gefuttert, man muss den Sommer was Früchte angeht ja auch ausnutzen, besonders wenn man so gern Obst ist wie ich. Und: leckeres Sushi gab es auch:)

Ich habe ganz viel Zeit draußen in der Sonne verbracht- deswegen war im Juni definitiv mein Sonnenöl mein Must-Have. Ebenfalls immer mit dabei: Bikini und eine Flasche mit Wasser. Außerdem habe ich diesen Monat mal wieder erkannt wie wichtig eine gute Mascara ist (meine liebsten MakeUp-Produkte findet ihr auch nochmal in diesem Beitrag) und eine schöne Sommershorts sind!

3 thoughts on “MONATSRÜCKBLICK #JUNI // BLOGNEUSTART, SOMMERZEIT, CIAO WEIßHEITSZÄHNE”

  1. Ich finde es super, dass du einen Neustart mit dem Blog gewagt hast! Ich finde durch so einen frischen Start ist man motivierter und bleibt auch eher am Ball 🙂
    Ich freue mich schon wieder auf deine Beiträge, denn ich mag deinen Blog total gerne <3

    Liebe Grüße, Caro :*
    http://nilooorac.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.