OUTFIT

OUTFIT: 10 REASONS WHY I’LL ALWAYS BE A SUMMER GIRL

Sind wir wirklich schon im September angelangt? Die Zeit vergeht so unglaublich schnell! Ich kann mir kaum vorstellen, dass in 3 Monaten die Weihnachtszeit beginnt und wir schon fast in das neue Jahr starten.

MEINE LIEBSTE JAHRESZEIT: SOMMER

Der September erinnert mich aber am meisten daran, dass der Sommer zu Ende geht. Denn im September merkt man, dass der Herbst beginnt. Abends ist es schneller dunkel, es wird nicht mehr so heiß und ein Hauch Herbst liegt in der Luft. Kennt ihr das?

WIDGET

Ich finde das unglaublich schrecklich, denn ich liebe den Sommer. Wenn es nach mir geht, könnten alle 12 Monate Sommer sein. Aus diesem Grund präsentiere ich euch heute 10 Gründe, warum ich den Sommer so sehr liebe! Übrigens sind die Bilder meine absoluten Lieblingsbilder momentan, denn sie bringen so eine tolle, sommerliche Stimmung rüber.

10 GRÜNDE, WARUM ICH DEN SOMMER SO LIEBE

GEBOREN IM JULI

Ganz ehrlich, ich glaube mein Geburtsmonat erklärt warum ich den Sommer so liebe. Wer im Sommer geboren wird, liebt den Sommer ganz einfach. Übrigens könnt ihr in diesem Beitrag noch etwas mehr über mich  erfahren!

GROßE OBST-LIEBE

Meine Liebe für frische Früchte habe ich euch sicher schon verraten, allerdings ist sie auch einer der vielen Gründe für den Sommer! Im Sommer gibt es einfach überall tolles Obst zu kaufen- Melone, Nektarine, Erdbeeren usw. Yummy!

LUFTIGE SOMMERKLEIDCHEN

Ich liebe Kleider und Röcke, aber auch luftige Tops oder Sandalen. Die Sachen sind meist super süß und definitiv angenehmer zu tragen, als dicke Winterjacken und riesige Schals.

HERRLICHE TEMPERATUREN

Ich bin eine totale Frostbeule- was für andere angenehm ist, ist für mich eiskalt. Deswegen halte ich den Winter irgendwie kaum aus, haha! Im Sommer reichen Tops/Shirts und am Morgen bzw späten Abend ein Pullover dazu völlig aus- viel angenehmer. Außerdem kann man bei warmen Temperaturen so viel mehr…

DINGE DRAUßEN UNTERNEHMEN

In der Sonne liegen und baden, Rad oder InlineSkates fahren, Freizeitparks besuchen oder einfach draußen Sport machen- der Sommer bietet so viele Dinge, die man draußen unternehmen kann.

DER TAG IST LANG

Im Winter ist es immer dunkel- wenn man am Morgen das Haus verlässt und wenn man Abend heim geht. Ich finde das super demotivierend und deprimierend! Im Sommer starte ich viel fitter in den Tag und kann den Nachmittag/Abend noch gut nutzen, zum Beispiel für neue Bilder.

SONNE MACHT GLÜCKLICH

Sonne macht sofort wacher und fitter- das ist sogar bewiesen! Und man ist direkt viel motivierter, zumindest geht es mir so. Wenn es im Winter tagelang nur regnet und der Himmel grau ist, sind viele Menschen so viel träger und genervter. Das bemerke ich jeden Winter!

ZEIT FÜR FERIEN UND URLAUB

Nicht nur die warmen Temperaturen und die Sonne sorgen für gute Laune bei den Menschen, auch die freie Zeit. Selbst wenn man nicht in den Urlaub fährt, sondern nur ein paar Tage zu Hause frei hat, tut es super gut einfach mal ein wenig Zeit draußen in der Sonne zu verbringen und etwas abzuschalten.

LAUE SOMMERABENDE

Ich liebe es den Tag draußen zu verbringen, besonders liebe ich das am Abend. Zur goldenen Stunde bzw direkt zum Sonnenuntergang finde ich die Atmosphäre draußen ganz besonders! Zu dieser Zeit sind übrigens auch die Bilder aus diese Beitrag entstanden.

DIE BESTE FOTOZEIT

Wenn ich an das Fotografieren in der kalten Jahreszeit denke, graut es mir schon wieder! Das Licht ist meistens der Horror, außerdem wird es so zeitig dunkel. Dazu ist es meistens so kalt, dass man den Mantel am liebsten gar nicht ausziehen würde! Im Sommer hingegen, hat man viele Möglichkeiten tolle Fotos zu produzieren und zu kalt wird es echt nie.

 

Welche Jahreszeit ist eure liebste?

2 thoughts on “OUTFIT: 10 REASONS WHY I’LL ALWAYS BE A SUMMER GIRL”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.